Es begann mit ein paar alten Flaschenetiketten …

… von Friedrich Wilhelm „Fritz“ Dürre, dem Ururgroßvater von Christoph Heinbach, die er 2018 auf dem Dachboden des Familienhauses gefunden hatte. Inspiriert durch die Geschichte der Korn-Brennerei Fritz-Dürre, die noch bis 2013 von Uwe Heinbach, dem Vater von Christoph betrieben wurde, entstand der Gedanke, das Bekenntnis des ICK MEENE MAN neu zu etablieren und damit die Familientradition weiter fortzuführen. 

Ick meene man ist plattdeutsch und bedeutet so viel wie „Ich meine man“

Obwohl Christoph kein plattdeutsch spricht war von vorneherein klar, dass das Credo seines Ururgroßvaters für traditionelles Handwerk stehen soll, um zukünftig authentische Geschmackserlebnisse zu entwickeln. Die Originalität der Familie Dürre und die Individualität der Produkte von Christoph ergänzen sich perfekt, um einzigartige Genussmoment zu schaffen, die begeistern.

Von der ersten Gründungsidee …

… über die Entwicklung des Konzepts sowie der Identifikation und Auswahl der richtigen Lieferanten und Partner bis zur finalen Umsetzung und Finanzierung – Christoph hat von vornherein alles selbst in die Hand genommen. Von Beginn an ist die ICK MEENE MAN UG (haftungsbeschränkt) eine „one man show“ in familiengeführter Generationsform. Ein ambitionierter Unternehmergeist, der hohe Qualitätsanspruch sowie die tiefe Verbundenheit zur Region Osnabrück und seiner Familie motivieren Christoph jeden Tag aufs Neue, um die Tradition seiner Familie zu bewahren und mit der Zukunft zu verbinden. 

Es begann mit ein paar Flaschenetiketten …

… von Friedrich Wilhelm „Fritz“ Dürre, dem Ururgroßvater von Christoph Heinbach, die er 2018 auf dem Dachboden des Familienhauses gefunden hatte. Inspiriert durch die Geschichte der Korn-Brennerei Fritz-Dürre, die noch bis 2013 von Uwe Heinbach, dem Vater von Christoph betrieben wurde, entstand der Gedanke, das Bekenntnis des ICK MEENE MAN neu zu etablieren und damit die Familientradition weiter fortzuführen. 

Ick meene man ist plattdeutsch und bedeutet so viel wie „ich meine man“

Obwohl Christoph kein plattdeutsch spricht war von vorneherein klar, dass das Credo seines Ururgroßvaters für traditionelles Handwerk stehen soll, um zukünftig authentische Geschmackserlebnisse zu entwickeln. Die Originalität der Familie Dürre und die Individualität der Produkte von Christoph ergänzen sich perfekt, um einzigartige Genussmoment zu schaffen, die begeistern.

Von der ersten Gründungsidee …

… über die Entwicklung des Konzepts sowie der Identifikation und Auswahl der richtigen Lieferanten und Partner bis zur finalen Umsetzung und Finanzierung – Christoph hat von vornherein alles selbst in die Hand genommen. Von Beginn an ist die ICK MEENE MAN UG (haftungsbeschränkt) eine „one man show“ in familiengeführter Generationsform. Ein ambitionierter Unternehmergeist, der hohe Qualitätsanspruch sowie die tiefe Verbundenheit zur Region Osnabrück und seiner Familie motivieren Christoph jeden Tag aufs Neue, um die Tradition seiner Familie zu bewahren und mit der Zukunft zu verbinden.

ICK MEENE MAN UG (haftungsbeschränkt)
FOLLOW US